Wohnbau- und Gewerbeprojekt Biedenkopfer Str./Berlin

185 neue Wohnungen entstehen auf dem Areal „Biedenkopfer Straße“ in Berlin. KWS begleitet den Projektentwickler von der Grundstücksakquise, über die Entwicklung des Areals mit einer Bruttogeschossfläche von rund 24.000 m² bis hin zur Veräußerung des Projektes an ein internationalen Immobilieninvestor.

Quelle: Luisiana Beteilingungs GmbH

In Berlin Tegel-Reinickendorf auf der unbebauten Fläche zwischen Biedenkopfer Str. , Egellstraße und Beckumer Str. ist ein gemischt genutztes Wohnbau- und Gewerbeprojekt mit einer BGF von ca. 24.000m² in der Entwicklung. Die Bedarfsgerechte Lage im dicht besiedelten Wohngebiet am Rande einer Gewerbeliegenschaft schafft den dringend benötigten Raum für den beliebten bürgerlichen Stadtteil. Die fußläufige Erreichbarkeit des Tegeler Sees und den Versorgungseinrichtungen in den Borsighallen sowie die gute Erreichbarkeit des Nahverkehrs charakterisieren die gute Infrastruktur des Standortes. Die Konzeption im Rahmen des kooperativen Berliner Baulandmodelles, schaffen neben dem frei finanzierten Wohnungsbau, einem Boardinghaus einen entsprechenden Anteil an Sozialwohnungen. Als Gesellschafterin der Grundstückseigentümerin ist es unsere Aufgabe das Projekt auf den guten Weg zu bringen.

Weiterführende Links:

Luisiana Beteiligungs GmbH
Berliner Woche


WIR SIND FÜR SIE DA
SPRECHEN SIE UNS AN

IHRE ANFRAGE

WIRTSCHAFTSPÜFUNG

STEUERBERATUNG

RECHTSBERATUNG

×

TOP